Nieder Immobilien
Immobilienmakler & Sachverständiger für Immobilienbewertung

Immobilienbewertung.

Die Bewertung von Immobilien ist ein wichtiger Schritt, um den Wert einer Immobilie zu ermitteln und den richtigen Verkaufspreis zu finden. Als professionelle Immobilienbewerter verfügen wir über umfangreiches Wissen und Erfahrung in der Bewertung von Immobilien und bieten Ihnen eine zuverlässige und präzise Bewertung Ihrer Immobilie.

Wir verwenden verschiedene Methoden, um den Wert Ihrer Immobilie zu bestimmen, darunter die Vergleichswertmethode, die Ertragswertmethode und die Sachwertmethode. Wir berücksichtigen dabei auch Faktoren wie den Zustand der Immobilie, die Lage, die Größe und die Marktsituation, um eine genaue Bewertung zu erstellen.


Unsere Immobilienbewertung bietet Ihnen zahlreiche Vorteile:


  • Wir ermitteln den realistischen Marktwert Ihrer Immobilie.
  • Wir helfen Ihnen, den richtigen Verkaufspreis für Ihre Immobilie festzulegen.
  • Wir unterstützen Sie bei der Entscheidungsfindung für den Verkauf oder Kauf einer Immobilie.
  • Wir bieten eine unabhängige Bewertung, die von Banken, Versicherungen und anderen Institutionen anerkannt wird.


Unser Ziel ist es, Ihnen eine schnelle und zuverlässige Bewertung zu bieten, die Ihnen die notwendigen Informationen für eine fundierte Entscheidung gibt. Kontaktieren Sie uns gerne, um mehr über unsere Immobilienbewertung und unsere Dienstleistungen als Immobilienbewerter zu erfahren. Wir freuen uns darauf, Ihnen bei der Bewertung Ihrer Immobilie zu helfen!


Die Konditionen für das Gutachten und eine Marktpreisanalyse teilen wir Ihnen gerne auf Anfrage mit. Falls Sie uns im Anschluss mit der Vermittlung Ihrer Immobilien beauftragen (Makleralleinauftrag), verrechnen wir den Preis voll mit der Courtage (Maklerprovision).

Wertermittlung - Immobilie

Benötigte Unterlagen für ein Kurzgutachten bzw. Verkehrswertgutachten

  • Aktueller Grundbuchauszug
  • Baupläne (Grundrisse, Ansicht- und Schnittzeichnungen) 
  • Baubeschreibung
  • Lageplan, Auszug aus der Flurkarte
  • Angaben über Baujahr
  • Wohnflächenberechnung
  • wenn vermietet: Kopien der Mietverträge, letzte Nebenkostenabrechnung, Mieterliste
  • vorgenommene Modernisierungs- / Instandhaltungsmaßnahmen 
  • Energieausweis


Bei Eigentumswohnungen zusätzlich:

  • Teilungserklärung
  • Angabe des Verwalters
  • Wohngeldabrechnung
  • Wirtschaftsplan
  • Rücklagenstand
  • Protokolle der letzten drei Eigentümerversammlungen

 


Gerne sind wir Ihnen auch bei der Beschaffung der Unterlagen behilflich. 

 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos